Experiment zu Fetten

Activity: 
Energy of an Astronaut

Bei dem Experiment vom Fett haben wir getestet, welche Lebensmittel Fett enthalten und welche nicht. Wir haben für das Experiment zwei Filterpapiere, Margarine, Salami, Apfel, Gurke, Haselnuss und einen Spatel benötigt. Die Lebensmittel haben wir auf das Filterpapier gerieben und nach einer Woche geschaut, ob man einen Fettfleck erkennen konnte oder nicht. Wenn ja, dann war Fett vorhanden, und wenn nein, dann nicht.
Bei der Margarine war ein Fleck zu erkennen. Das bedeutet: Fett ist vorhanden. Bei der Salami war auch ein Fleck zu erkennen. Also ist auch Fett vorhanden. Achtung! Beim Apfel sieht man am Anfang einen Fleck, weil Saft rauskommt. Doch wenn der Saft getrocknet ist, sieht man, dass kein Fleck zu erkennen ist. Das bedeutet: Kein Fett ist vorhanden. Bei der Gurke war auch kein Fleck zu erkennen und somit ist kein Fett vorhanden. Bei der Haselnuss war ein Fleck zu erkennen; das bedeutet, dass Fett vorhanden ist.
So haben wir getestet, welche Lebensmittel Fett enthalten und welche nicht.

Geschrieben von Anthea S.R. (Klasse 5d), Gymnasium der Stadt Hückelhoven

Countries: