Liegestütze und Kniebeugen

Activity: 
Astro Agility Course

In dieser Sportstunde haben wir Kraft trainiert, indem wir Liegestütz und Kniebeugen gemacht haben: zehn am Stück, dann Pause und dann wieder zehn Liegestütz. Genauso oft haben wir das mit den Kniebeugen gemacht. Hinterher hatte besonders Julius H. Oberschenkelschmerzen. Bei den Liegestützen hatte Oscar Probleme mit seinem Handgelenk. Ihm fällt es schwer, sein Gewicht zu halten.
Astronauten arbeiten im Weltall und brauchen auch starke Muskeln und Knochen. Daher müssen sie vorher und im Weltraum auch ihre Muskeln trainieren. Sie müssen fit sein für die Arbeit.

Geschrieben von Mert C. (5d) Gymnasium Hückelhoven

Countries: