Galaxykids besuchen das Pannoneum Neusiedl am See

Um unsere Kenntnisse über gesunde Ernährung und über die Ernährungspyramide zu festigen, besuchten wir heute (30. März) das Pannoneum Neusiedl am See. Das Pannoneum Neusiedl ist eine Schule für 14 bis 19 jährige Schülerinnen und Schüler, welche ihre Schwerpunkte auf Wirtschaft und Tourismus legt. Die Schülerinnen und Schüler einer zweiten Klasse betreuten uns an fünf Stationen. Dabei konnten wir Nahrungsmittel in eine Ernährungspyramide einordnen, Obst und Gemüse blind verkosten, ein Obst- und Gemüse-ABC verfassen und unsere eigene Tischdekoration herstellen. Am besten gefiel den meisten Galaxykids die Station in der Küche, in der wir unser Superfood selbst zubereiten durften. Wir stellten vegetarische Burger aus viel Gemüse und Halloumi her. Für die Nachspeise richteten wir Joghurt mit Beeren, Nüssen und Chia-Samen an. Anschließend konnten wir die leckeren, gesunden Speisen, auf einer von uns schön dekorierten und gedeckten Tafel, verspeisen. Zum Abschluss überreichte Direktorin Ruth Ankerl jedem Galaxykid eine Urkunde. Das war ein unvergesslicher Vormittag und wir sind den Schülerinnen und Schülern des Pannoneums und ihren Lehrerinnen und Lehrern dafür sehr dankbar.

Países: