ミッションX ニュース

  • Os AçorNautas da ESAQ

    Missão X 2015 - Velocidade da Luz 1- Os AçorNautas da ESAQ

    Atividade "Velocidade da Luz" concluída.
    Com esta atividade aprendemos que o tempo de reação é afetado por vários fatores (o que foi muito interessante).
    Foi um momento de aprendizagem com muita .... muita diversão.

    Missão X 2015 - Velocidade da Luz 2- Os AçorNautas da ESAQ Missão X 2015 - Velocidade da Luz 3- Os AçorNautas da ESAQ Missão X 2015 - Velocidade da Luz 4- Os AçorNautas da ESAQ
  • Crew strength training

    The first week of Olympus team was very succesful.130 students were trained in doing squats,abs and push ups in order to strengthen their body.During this effort there was a lot of positive energy and the students had a great mood!Our next mission is ahead of us!

  • Space Rock-N-Roll

    Today we had a great time pretending to be weightless by practising somersaults in the hall. We were all a bit nervous about doing the somersaults to begin with but soon realised that the more we did it, the easier it became. We had to take a lot of care not to hurt our heads, necks and backs while doing this and really wished that we had zero gravity!

    Nearly all of our class were really proud of how much they improved during this lesson and are looking forward to trying it out on a trampoline or in a swimming pool!

  • Energy of an Astronaut

    Today we took part in a science mission, to learn about why astronauts need to be fit and healthy. We did lots of talking about calories, and the importance of them. Some of us found it quite interesting to learn about how calories can be good, and that we do need a certain amount of them, and also that Michael Phelps (swimmer) consumes over 10,000 per day because he has to! We did lots of word on food pyramids, and thinking about what choices we make when it comes to food. We are all thinking about food choices a little more now :)

  • Mission 17: roll'n' roll spatial pour les Stargalaxus

    La tête en bas, les pieds en l'air, nous avons tourné, tourné, au sol, sur l'eau, dans l'eau... et découvert de nouvelles sensations.

  • Bewegungspause

    Da das Wetter heute in der Früh nicht mitgespielt hat (Regen) haben wir unsere 9 Uhr Pause einfach in die Aula verlegt. Es wurde gerollt, gehüpft, gedreht und vieles mehr.
    Die lange Pause konnten wir wieder in der frischen Luft im Schulgarten machen.

  • collège de LUSSAC

    Montage des missions vitesse de la lumière et assemblage des puzzles.

  • **Shooting Stars** trainieren auch am Wochenende!

    Unsere Missionsteilnehmer trainieren auch fleißig in ihrer Freizeit! Diesmal versuchten sie, sich im Wasser sich wie ein Astronauten zu bewegen. Es machte sichtlich viel Spaß!

  • **Shooting Stars** trainieren auch bei trüben Wetter

    Das schlechte Wetter hält uns nicht vom Training ab! Wenn wir nicht ins Freie können, dann nützen wir die Schulgänge. Go Mission X!

  • Ritorno a piedi alla stazione base. Quasi senza fiato...ma ci siamo riusciti!

    Pensando agli addestramenti degli astronauti, abbiamo provato anche noi ad allenarci per migliorare la nostra forma fisica. Che fatica!!! Abbiamo capito però che possiamo migliorare la nostra resistenza aumentando gradualmente i percorsi e mettendoci tanto impegno!

  • Agilty astro course

    Today we have completed an agility course to improve our agility , coordination and speed. We run through cones as quickly a possible.
    We are verry happy about ourselves!
    During the race we mustn't touch or knock over any cones... and we succeeded in!!!
    We want to continue our practise because we want to improve our movements and time!!!!!!

    ASTROPISTA AGILITA'
    Oggi abbiamo completato astropista agilità per migliorare la nostra agilità, coordinazione e velocità.
    Abbiamo corso in mezzo a coni più velocemente possibile.
    Siamo molto felici dei nostri risultati!!!
    Durante la gara non dovevamo toccare o colpire nessun cono... e ci siamo riusciti!!!!!!!
    Vogliamo continuare questo esercizio perchè vogliamo migliorare i nostri movimenti e i nostri tempi!!!

  • ミッションX 2015 スタート

    先日、JAXA筑波宇宙センターの相羽講師・山崎講師による特別講義を受けました。子ども達は宇宙についての関心が深まりました。そして谷田部小学校5年生164名のミッションXが本日スタートしました。今日のアクティビティは「A2:クルーのストロングストレーニング」でした。児童からは,「結構大変」「もっとたくさんのミッションに挑戦したい」といった声がありました。今日からミッションX がんばっていきたいと思います。

  • Die Shooting Stars schweben im All

    Nun ist es fertig - unser Allbild ! Alle Shooting Stars schweben in ihren Ufos durchs All. Das macht Spaß!

  • Die Shooting Stars lassen Raketen starten!

    Am Freitag haben wir Daumenkinos gebastelt auf denen ein Raketenstart dargestellt ist. Das war toll...Anschließend flogen wir mit unseren Raketen nachhause....

  • ミッションX2015 スタートしました。

    先日、JAXA筑波宇宙センターの相羽講師・山崎講師による特別講義を受けました。子ども達は宇宙についての関心が深まりました。そして谷田部小学校5年生164名のミッションXが本日スタートしました。今日のアクティビティは「A2:クルーのストロングストレーニング」でした。児童からは,「結構大変」「もっとたくさんのミッションに挑戦したい」といった声がありました。今日からミッションX がんばっていきたいと思います。

  • Energía de un astronauta

    Energía de un astronauta

    En esta misión los miembros de la tripulación, aprendieron a conocer la importancia de una sana alimentación para mantener un cuerpo saludable.

  • Jump for the Moon

    This mission was a struggle for my students. I guess we will need to jump rope more frequently. Any suggestions to get them to be able to last the entire time.

  • Carnevale spaziale

    Carnevale spaziale scuola Trento e Trieste

    Carnevale spaziale per gli Allegri Sumeri della 4A della Trento e Trieste di Roma
    :-)

    Carnevale spaziale scuola Trento e Trieste
  • Salto verso la luna

    allegri sumeri

    Amici,
    noi "allegri sumeri" abbiamo saltato tanto divertendoci.
    La voglia di diventare astronauti aumenta di giorno in giorno!!!
    Ciao!!! :-)

    allegri sumeri allegri sumeri Trento e Trieste allegri sumeri
  • Amici, anche la nostra squadra, la mitica "SECONDAEFFE26" dell'Istituto Comprensivo "G. Pascoli" di Matera, si sta allenando con il massimo impegno!!!

    Dopo aver... parlato di energia, calorie, alimenti e IMC...
    ...letto con attenzione tutte le tabelle nutrizionali che ci sono"capitate" sottomano ( tortillas e quant'altro)
    ...approntato con cura le nostre diete con le Kcal soppesate a puntino, da domani si passa all'azione:
    la squadra è a dieta, fino a venerdi 27 p.v.!
    TUTTI IN FORMA COME ASTRONAUTI DOC :-)

  • Fußweg zurück zur Basisstation

    Hurra, alle Kinder haben den 1600 m - Lauf ohne Schwierigkeiten geschafft!!!
    Da hat sich unser Training und das Coaching - System richtig bezahlt gemacht. Diesmal wurde der Puls der Kinder von unseren "Klassen - Ärzten" überwacht und jeder bekam ein Feedback über seinen Trainingszustand, das durchaus erfreulich ausfiel.
    Das Ziel wurde gemeinsam erreicht und gemeinsam wollen wir weiter trainieren.

  • Fußweg zurück zur Basisstation

    Hurra, alle Kinder haben den 1600 m - Lauf ohne Schwierigkeiten geschafft!!!
    Da hat sich unser Training und das Coaching - System richtig bezahlt gemacht. Diesmal wurde der Puls der Kinder von unseren "Klassen - Ärzten" überwacht und jeder bekam ein Feedback über seinen Trainingszustand, das durchaus erfreulich ausfiel.
    Das Ziel wurde gemeinsam erreicht und gemeinsam wollen wir weiter trainieren.

  • Taste in Space

    Viel Interessantes haben wir mit dieser Einheit wieder erfahren und es hat nebenbei ordentlich Spaß gemacht.Aber manchmal sagen Bilder mehr als Worte....

  • Skywalkers in azione

    Ciao a tutti. La nostra squadra - gli Skywalkers dell'IC Breda di Sesto S. Giovanni - ha cominciato la missione.

    Abbiamo lavorato sull'attività "Energia per un astronauta", imparando a leggere le etichette e a calcolare le kcal contenute nei prodotti commerciali e nei piatti cucinati. Abbiamo imparato come fare un test per riconoscere amidi e zuccheri negli alimenti. Potete vedere foto di etichette di merendine molto comuni tra gli studenti: molti di noi non avevano idea di quanti zuccheri e grassi possono esserci in una merendina!

    Poi abbiamo cominciato le attività in palestra (che possiamo svolgere solo in presenza di un docente di educazione fisica, il nostro disponibilissimo professor Gennaro Piermatteo): "Una passeggiata nello spazio" e "Salto sulla luna", di cui stiamo preparando i video.

    Un saluto e a presto!

  • Shooting Stars T-Shirts verkehrt

    ...hier die verkehrten Shooting Stars...

  • Shooting Stars T-Shirts verkehrt

    ...hier die verkehrten Shooting Stars...

  • Mission X Ausrüstung

    Leider haben wir heute eine gescheiterte Mission zu berichten. Die T- Shirts der Shooting Stars müssen noch warten, da leider die Folien verschieden gedruckt werden müssen. Das wussten die Schooting Stars nicht. Weiß spiegelverkehrt -OK. Aber bunt wird normal gedruckt ..... Dh.der 2. Versuch startet nächste Woche....

  • Amici, anche la nostra squadra, la mitica "SECONDAEFFE26" dell'Istituto Comprensivo "G. Pascoli" di Matera, si sta allenando con il massimo impegno!!!

    I nostri punti di forza? COORDINAZIONE, AGILITA' e ...allenamento AEROBICO e ANAEROBICO!

  • Auch das Ernährungspyramiden Plakat füllt sich!

    Das Ernährungspyramiden Plakat hat auch einen schönen Platz gefunden. Die Shooting Stars Besatzung hat fleißig gearbeitet.

  • **Shooting Stars** haben einen Platz für das MISSION X Plakat gefunden!

    Wir haben nun endlich den geeigneten Platz für das MISSION X ÖSTERREICH POSTER gefunden!

  • Schwing dich auf dein Fahrzeug

    Meine Kinder bekamen als freiwilligen Auftrag über die Semesterferien möglichst viele Wege mit dem Fahrrad, Roller, ... zurückzulegen.
    Leider hat das Wetter nicht ganz mitgespielt und einige Kinder waren krank.
    Viele aus der Klasse haben aber die schönen Tage danach genutzt und sind mit dem Rad oder dem Roller zur Schule gekommen. Hoffentlich bleibt das milde Wetter um diese Mission fortzusetzen.

  • Bärengang und Krebsenlauf

    Dieses Mal bewegten wir uns im Bärengang und im Krebsenlauf vorwärts.
    Als zusätzliche Schwierigkeit versuchten die Bären jeweils die Hand und den Fuß der gleichen Seite zu bewegen (Passgang). War gar nicht so leicht. Die Krebse mussten Hürden überwinden.
    Spaß hat es allen gemacht.

  • Mission x Plakat

    In Teamarbeit gestalteten wir unsere Plakate. So kann jetzt jeder sehen, wo die Galaxy Dragons arbeiten und trainieren. Mixi ist naürlich immer dabei!

  • Ernährungsüberprüfung

    Im Rahmen des offenen Unterrichts überprüften wir folgende Dinge:
    * Wo schmecke ich was? Mit und ohne Geruchssinn!
    * Wie sollte die Ernährungspyramide aussehen?
    * Wie viele Kalorien sind in Popcorn und Co. versteckt?
    Das Erforschen und Kosten hat mächtig Spaß gemacht!
    Die gesammelten Informationen wurden alle schriftlich festgehalten.

  • Eislauftraining

    Wie jedes Jahr gehen wir zum Abschluss der Eislaufsaison zum Wiener Eistraum auf dem Rathausplatz.
    Da das Wetter trüb war waren heuer nicht so viele Leute da. Das Eis war gut.

  • Agility Astro Parcours der Galaxy Dragons

    Wir zeigten, wozu Galaxy Dragons fähig sind. Beim ersten Lauf lernten wir den Parcour kennen. Aber dann!
    Beim zweiten und dritten Lauf steigerten wir uns um bis zu 4 Sekunden. Das war erstaunlich!

  • Teamarbeit der Galaxy Drogon

    Das Arbeiten mit den Schihandschuhen war super! Wir hatten so viel Spaß und dabei wurden wir immer geschickter. Im Team waren die Übungen besonders lustig!

  • Gleichgewichtstraining

    Anfang vorletzter Woche habe ich ein Balanceboard in die Klasse mitgenommen.
    Die Kinder lieben es und jede freie Minute wird darauf geübt.
    Bei vielen Kindern hat sich das Gleichgewicht bereits verbessert.
    Einige machen sogar Kniebeugen darauf oder stehen auf einem Bein.

  • MIXIs Planet..

    .. war in Gefahr. Die bösen Murxis wollten Mixis Raumstation erobern und das Baumaterial für ihre eigenen Zwecke nutzen. Da war es sofort klar, dass das Go Galaxy!-Team half. Erfolgreich konnten die Murxis in die Flucht geschlagen werden und Mixi war glücklich über die Hilfe seiner Freunde.

    Und wenn sie nicht gestorben sind, dann leben sie noch heute.

    (PS:Wenn wir nicht gerade mitten in der MX stecken, spielen wir auch manchmal nur so "Burgball")

  • Schneller als Lichtgeschwindigkeit...

    ...sind wir zwar nicht, aber viel Spaß hat es gemacht, so viele Durchgänge zu erproben. Beachtliche Ergebnisse in Aufmerksamkeit und Reaktionsgeschwindigkeit konnten erzielt werden. Manchmal klirrte es aber auch am Boden! ;-)
    Bei "Hallo Auto" im Herbst konnten wir heuer schon einmal erproben, wie wichtig die Reaktionszeit zum Beispiel beim Bremsen ist. Auch da mussten alle mit ganzer Aufmerksamkeit dabei sein!

  • Only a month to spring

    Ungeduldig erwarten wir das Ende des Winters.
    Heuer haben wir ganz besondere Pläne und starten mit allen Klassen die Umgestaltung der Schulhöfe.

    Nach der Renovierung sind nun die Pflanzkästen dran und als Kooperationsschule für das Projekt "Check the Energy" wollen wir saisonales Obst und Gemüse anpflanzen, ernten und verschmausen!
    Auch "Hot Potatoes" sind dran- unser parallel laufendes Erdäpfel-Projekt. Wir haben es in der Hand wohlschmeckende und gesunde Nahrung zu uns zu nehmen. Wir sind schlau!

    Die erste Besichtigung nützten wir gleich für ein paar Outdoor-Ausdauer-Runden. Bald waren wir zurück bei der Basis.

  • Energy of an Astronaut

    In den vergangenen Jahren sind wir bereits absolute Profis für Gesunde Nahrung geworden. Daher waren alle Punkte dieser Mission für uns ein Refreshing-Course.
    Die Pyramide wurde mit unseren Bausteinen an die Tafel geheftet und dient uns immer als imaginäre Menüliste für unser Essen.
    Fitmacher und Schlappmacher sind schnell identifiziert worden. Wir freuen uns schon auf unsere Führungen für die anderen Klassen am Ende des Projekts.

  • Energy of an Astronaut

    In den vergangenen Jahren sind wir bereits absolute Profis für Gesunde Nahrung geworden. Daher waren alle Punkte dieser Mission für uns ein Refreshing-Course.
    Die Pyramide wurde mit unseren Bausteinen an die Tafel geheftet und dient uns immer als imaginäre Menüliste für unser Essen.
    Fitmacher und Schlappmacher sind schnell identifiziert worden. Wir freuen uns schon auf unsere Führungen für die anderen Klassen am Ende des Projekts.

  • Training im Spacelab

    Alle Möglichkeiten im Spacelab werden rund um die Uhr täglich benützt. Das ist einfach und geht ganz leise ohne die anderen zu stören. Unser Wanderpokal markiert, wer gerade die Berechtigung hat entweder ein 5-Minuten -Workout am Stepper oder eine Flugrunde mit dem MFT-Ufo zu absolvieren.
    Ist man fertig, geht man wieder an seine Arbeit und der Pokal wandert weiter. Da braucht man keine lange Liste oder ein Auswahlverfahren und so kommt jeder so oft wie möglich dran.

  • Mixed Missions

    Jenny, eine unserer Turbo-Sternschnuppenastronautinnen, die eine Tiny Cheerleaderin bei den Red Wings ist und dreimal die Woche beim Training Energie tankt, hat diesmal das Warm Up übernommen und dabei ist uns allen ziemlich warm geworden.

    Danach ging es temperamentvoll weiter mit einigen Runden Pilot Planks und Commander Crunches. Zum Abschluss auf allgemeinen Wunsch und unter Charlys wohlwollenden Blicken noch ein bisschen Space Rock'nRoll.
    Wie immer wurden allen strengbewertet und nun die Punkte eingetragen.

  • Heights Elementary Classrooms Celebrate Orion

    Astronaut Door

    Classroom teachers helped to celebrate Orion spacecraft launch in early December.
    The doors were decorated to honor the flight of the new NASA spacecraft, and we watched live on our computers!

    Go Orion!
  • SoyuzTMA lands in Siberia

    Building the shelter

    We worked very hard to "cross icy streams and deep snow drifts" in order to reach our parachute "shelter".
    In addition to being physically fit, it is important for the Eaglets to work as a team to solve problems and to overcome real life obstacles, We had a great sense of accomplishment after building a safe shelter!

    De orbit briefing

国・地域毎の投稿

(1)
(295)
(7)
(2)
(1)
(12)
(0)
(0)
(46)
(14)
(13)
(0)
(73)
(19)
(0)
(11)
(0)
(0)
(0)
(9)
(7)
(141)
(24)

月毎の投稿

チャレンジ アーカイブ

5月 2014 (1)
4月 2014 (23)
3月 2014 (1047)
2月 2014 (535)
1月 2014 (274)
12月 2013 (11)

宇宙からのツイート