Austria

Austria

Austria

To learn more about what FFG and their partners are doing to get students inspired about human spaceflight, check out www.esero.at and www.planetarien-oesterreich.at.

To learn more about what ESA is doing to get students inspired about human spaceflight, check out www.esa.int/education.

Austrian News

  • Rauf aufs Weltraumfahrrad

    Diese Mission wurde zur Gänze zu Hause ausgeführt. Das Radeln erfreut sich besonderer Beliebtheit, denn sobald das Wetter passt, wird das Rad hervorgeholt. Bei Schlechtwetter wird auf den Hometrainer umgestiegen.
    Mit diesem letzten Beitrag schließen wir nun "Mission X" ab.
    Unsere Kinder erfüllt es mit Stolz an so einem internationalen Projekt mitgearbeitet zu haben.

  • Reduzierte Schwerkraft, fettarmes Essen

    Nie wieder Cheeseburger (... aber trotzdem manchmal Hamburger) - so das Statement unserer Kinder. Habt ihr eigentlich das Fett gut erkennen können???
    Schon seit Wochen wiegen wir unsere Nahrung und führen Buch über die zu uns genommenen Kalorien und unsere Bewegungsaktivitäten. Gott sei Dank hatten wir unsere Mission "Aerobes und anaerobes Training", bei der jeder von uns im Schnitt 180 kcal verbrannte.
    Training ist hart - was uns nicht umbringt, macht uns nur stärker... schnauf!

  • Energiebedarf eines Astronauten

    Einige Lebensmittel werden schon gewogen

    Zuerst wurden die Forderungen der Mission in der Theorie besprochen, dann in die Praxis umgesetzt. Letztlich wurden die Nährstoffe der einzelnen Lebensmittel durch Verkosten befundet.

    Speiseplan - Lebensmittelpyramid Beratung
  • Lebende Knochen, starke Knochen

    Modell 2 wird gebaut

    Die Mission war spannend, der Teamgeist enorm, die Erwartungen niedrig gesteckt. Und dann hielten allein die 2 Karteikarten schon nahezu 8 kg aus, das war sensationell.

    das Unmögliche ist erreicht
  • Körperbeherrschung - Gleichgewichtstraining

    Körperbeherrschung - Gleichgewichtstraining

    Die "space-lions" starteten ihre Übung einzeln an der Wand.
    - Ball gegen die Wand - auf einem Bein stehend - wobei rechts und links gewechselt wurde -
    Ball fangen - beidhändig / einhändig
    - eine etwas eintönige Übung :-(

    Aber - dann:

    Die Kinder stellten sich im Kreis auf und nun wurden - auf einem Bein stehend -
    2 Bälle auf die Reise geschickt.
    Jeweils gegengleich und es wurde immer zum übernächsten Kind geworfen.
    Da war sowohl Körperbeherrschung als auch Konzentration gefragt.
    Nach ein paar "Kopfbällen", die zum Nachdenken anregten :-), klappte es dann echt toll - und so wurde eine Runde um die andere fehlerfrei absolviert!

    Körperbeherrschung - Gleichgewichtstraining Körperbeherrschung - Gleichgewichtstraining