Austria

Austria

Austria

To learn more about what FFG and their partners are doing to get students inspired about human spaceflight, check out www.esero.at and www.planetarien-oesterreich.at.

To learn more about what ESA is doing to get students inspired about human spaceflight, check out www.esa.int/education.

Austrian News

  • Puzzle bauen

    Tja, das Schreiben ging schneller als das Laden der Bilder.
    Aber hier sind sie nun - die Forscher der spaceclass auf der ISS "Mission Puzzle" und beim Ausdauerlauf!

  • Vorbereitungstraining für Weltraummission!

    Die Space Turtles bereiten sich nun schon fleißig auf ihre Weltraummission in Linz vor und machten bei einem Fahrsicherheitstraining der AUVA fleißig mit und begeisterten die Trainer mit ihrer Geschicklichkeit, Wendigkeit und Fahrsicherheit (Weltraumfahrrad)!
    Zuerst mussten die Turtles schnellen Schrittes zurück in den Turnsaal, rasch umziehen, bevor sie beidbeinig (Springt bis zum Mond) über Verrohrungen sprangen, um ihre Knochen zu stärken und ihre Ausdauer zu verbessern.
    Gleich danach trainierten wir auch noch für die veränderte Raumwahrnehmung im All (Körperbeherrschung), bevor wir unsere Schnelligkeit und Reaktionsfähigkeit beim Sprinten bis zum Mission X Symbol (Rückkehr zur Basisstation) überprüften!
    Denn irgendwann geht es ja auch wieder heimwärts!

    Jetzt sind die Turtles bereit für den Abflug ins All!

  • Laufende Eulonauten

    Heute rockten die Eulonauten den Wiener Kinderlauf.

    Wir nahmen wie jedes Jahr an dieser tollen Laufveranstaltung im Prater teil und waren sehr sehr erfolgreich!

    750m galt es möglichst schnell zu absolvieren! Und alle haben dies dank unserem Training bestens gemeistert!

    Im Anschluss gab es eine tolle Siegerehrung mit Pokalen und Urkunden sowie Freundschaftsfotos !

  • Puzzle bauen

    Die spaceclass war etwas verwundert, als ich sie bei diesem Frühlingswetter gestern bat, Schihandschuhe oder Fäustlinge mitzunehmen.
    Heute wurde daraus die Astronautenausrüstung. Jedes Kind in der Gruppe stellte ein anderes Land auf der ISS dar und dann begann die Mission, gemeinsam ein Puzzle zusammen zu bauen.
    "Das ist aber ganz schön gemein mit den Handschuhen" war ein Kommentar, aber gelungen ist es letztendlich allen.
    Mit diesen erschwerten Arbeitsbedingungen - wie im Weltraum halt - habt ihr euch die 100 Punkte wahrlich verdient.

  • Ausdauerlauf

    Heute nutzte die spaceclass das schöne Wetter, um draußen die Ausdauer beim Laufen zu trainieren.
    Es wurde ein Bereich von 400 m abgesteckt mit der Vorgabe laufen im eigenen Tempo, gehen dazwischen ist nicht erlaubt.
    Wir haben das immer wieder mal in der Vergangenheit geübt, allerdings auf einer kürzeren Strecke. Ich war gespannt, wie die Kinder durchhalten würden.
    Dann ging es los!
    Alle waren sehr motiviert und am Ende gab es keine allzu große Erschöpfung.
    Also machten wir zwischendurch Dehnübungen und unsere von Beginn an beliebten Kniebeugen und danach wurden noch einmal 400 m gelaufen.
    Das war für manche nicht mehr so leicht, aber ihr habt Ausdauer gezeigt! Gratuliere zu dieser tollen Leistung!
    Bestimmt schaffen wir bis zum Ende des Schuljahres die 1200 m oder sogar 1600 m ....