Austria

Austria

Austria

To learn more about what FFG and their partners are doing to get students inspired about human spaceflight, check out www.esero.at and www.planetarien-oesterreich.at.

To learn more about what ESA is doing to get students inspired about human spaceflight, check out www.esa.int/education.

Austrian News

  • Pürieren wir einen Cheeseburger!

    Für die Mission "Reduzierte Schwerkraft, fettarmes Essen" führten wir die Anweisungen aus dem Mission Handout durch. Wir kauften einen Cheeseburger, pürierten ihn, ließen das Püree kurz mit Wasser aufkochen und stellten es in den Kühlschrank.

    Am nächsten Tag konnten wir messen, wie viel verstecktes Fett im Cheeseburger ist - überraschenderweise war es gar nicht so viel! Das Burger-Fleisch in Österreich ist relativ fettarm und sowohl im Brot, in der Gurke als auch im Ketchup ist wenig bis gar kein Fett.

    Trotzdem war es sehr interessant, dieses Experiment durchzuführen - und nur dass nicht so viel Fett im Cheeseburger ist, heißt ja nicht, dass er deswegen gesund ist...

  • Astronauten-Kraft für die Weltraummäuse

    ... und dazu wurden die vorhandenen Klettergeräte im "grünen Garten" ausgenützt!

  • CT2 - Die Space Turtles auf Mission im All!

    Die Space Turtles starteten endlich ihren Flug zur ISS und erledigten 4 spannende Missionen samt Forschungsaufgaben!
    Zuerst mussten sie die Rakete raufklettern (Lasst uns einen Berg erklimmen), dann ging es los! Liftoff! Nach dem Flug konnte die Rakete erfolgreich andocken und die Turtles kletterten im Bärengang (Weltraumspaziergang) durch einen Stoffschlauch in die ISS… Uff, ganz schön anstrengend und schweißtreibend sich da durchzukämpfen! Endlich, die Schleuse öffnete sich und wir durften in die ISS! Im Zustand der Schwerelosigkeit purzelten wir durch das Innere der Raumstation (Weltraumakrobatik)!
    Wichtige Gesteinsproben mussten gesammelt und ins Spacelab gebracht werden (Forschen und Entdecken). Die Kinder begeisterten ihre Lehrerin, weil sie nicht vergessen hatten, wie richtiges Heben funktioniert!

  • Handball

    Sportlich und sehr aktiv ging es bei den Eulonauten heute weiter !

    Nach dem täglichen Morgensport durch UGOTSCHI und einer gesunden Jause - die bereits bei allen Kids zu einer täglichen Selbstverständlichkeit wurde, genossen wir heute eine Handballtrainingsstunde im Turnsaal!

    Zwar waren wir noch ein bisschen müde vom gestrigen Kinderlauf aber der kleine Muskelkater oder auch die eine oder andere kleine Verspannung bzw Ermüdungserscheinung konnte uns nicht bremsen und schon gar nicht in die Knie zwingen!!

  • spaceclass

    Übrigens! Die intensive Beschäftigung mit dem Weltraum haben wir an einer unserer Wände in der Klasse festgehalten.
    So kreativ war die spaceclass im Laufe dieses Projektes ...