Österreich

Österreich

Österreich

Mehr über Aktivitäten, mit denen die FFG und ihre Partner das Interesse von Schülern für die bemannte Raumfahrt erwecken, finden Sie unter http://www.aec.at/esero/de/ und www.planetarien-oesterreich.at.

Mehr über Aktivitäten, mit denen die ESA das Interesse von Schülern für die bemannte Raumfahrt erweckt, finden Sie unter www.esa.int/spaceflight/education.

Austrian News

  • Weltraummobiles

    Die Shining Stars Kaindorf an der Sulm haben wir einmal fleißig gebastelt!
    Entstanden sind wunderbare Weltraummobiles, mit denen jeder angehender Astronaut und jede angehende Astronautin ihr eigenes, kleines Weltall kreiert hat.
    Von umherschwebenden Astronauten, bunten Planeten, leuchtenden Sternen, funkelnden Ufos bis hin zu schwebenden Einhorn-Astronauten ist alles mit dabei!
    Wir hatten viel Spaß beim Basteln!

  • mobiles Planetarium

    Das Ende des Projekts MISSION X rückt immer näher!
    Wir haben so gut wie alle Missionen geschafft und möchten einen tollen Abschluss für uns finden.

    Unsere Frau Lehrerin hat dazu heute für uns im Turnsaal das mobile Plantarium organisiert.
    Seht euch das VIdeo dazu an - es war toll!

    Wir, haben weiters andere Klassen ( 2. Klassen und 3. KLassen) unserer Schule in den TUrnsaal "eingeladen" und ihnen das Projekt präsentiert. Wir konnten unser Wissen preisgeben (waren dabei total stolz) und zeigten ihnen auch gleich ein paar Übungen von unserem Astronautentraining. WIr haben sie sehr sehr neugierig gemacht und viele waren von diesem Projekt so sehr begeistert, dass nun auch andere Lehrerinnen überlegen kommendes Schuljahr daran teilzunehmen.

  • Lesetheater "Welcher Planet ist der Wichtigste?"

    Welcher Planet ist eigentlich der Wichtigste? Mit dieser Frage beschäftigt sich das Lesetheater, welches ich den Kindern der spaceclass heute präsentiert habe. Sie waren gleich begeistert, denn in Rollen schlüpfen und etwas darstellen machen sie sehr gerne. Planetennamen auf die Kleidung hängen, Text nehmen, aufstellen und schon ging es los.
    Es hat allen viel Spaß gemacht - den Sprechern als auch mir als Zuhörer!
    Wäre das eine Mission gewesen, ihr hättet 100 Punkte verdient!

  • Die Sternenflitzer haben es geschafft!!

    Heute konnten wir die letzte Mission abschließen und dürfen nun voller Stolz sagen: Wir haben es geschafft! Linz wir kommen!
    Die Vorbereitungen für die Abschlussfahrt sind voll in Gange, die Motivation und Vorfreude ist riesig!
    Das Tüpfelchen auf dem i war gerade noch der lang ersehnte Beitrag in "Vorarlberg heute", welcher am Samstag ausgestrahlt wurde.
    Zu sehen bis Samstag unter: http://tvthek.orf.at/profile/Vorarlberg-heute/70024/Vorarlberg-heute/139...

    Im Zeichenunterricht haben wir die Zeit noch einmal genützt und unsere acht Planeten mit Wachskreiden und Wasserfarben gezeichnet. Toll sind sie geworden!

  • Taste in Space - blinde Verkostung

    In den letzten Stunden haben wir uns mit den Sinnen und dabei vor allem mit unserem Geschmackssinn beschäftigt. Wir haben uns den Aufbau der Zunge ganz genau angeschaut und gelernt, dass die Geschmacksnerven der Astronauten während eines Aufenthalts im Weltraum nicht so empfindlich sind wie auf der Erde. Anschließend durften wir unterschiedliche Lebensmittel und Flüssigkeiten blind verkosten...