Auftrag: Kontrolle!

Ihr Auftrag
Während und nach dem Weltraumflug haben Astronauten Probleme mit dem Gleichgewicht und der räumlichen Wahrnehmung. Durch das Astronautentraining lernen sie nach ihrer Rückkehr auf die Erde wieder, ihre Augen, ihr Innenohr und ihre Muskeln zu nutzen, um ihre Bewegungen zu kontrollieren.
 
Bei dieser Aktivität führt Ihr Team Wurf- und Fangtechniken auf einem Fuß aus, um das Gleichgewicht und das räumliche Bewusstsein zu verbessern. 
 
Fertigkeiten
Gleichgewicht, Koordination, Stabilität, Reaktionszeit, Teamarbeit
Lernziele
  • Wurf- und Fangtechniken auf einem Fuß ausführen, um Gleichgewicht und Raumgefühl zu verbessern
  • Halten Sie Ihre Beobachtungen über Verbesserungen des Gleichgewichts und des räumlichen Bewusstseins während dieser körperlichen Erfahrung im Missionsjournal fest.
Ausrüstung
  • Praxis:
    • Tennisball (einer pro Schüler)
    • Uhr oder Stoppuhr (eine pro Schüler)
  • Spiel: Gymnastikball oder ähnlich großer/schwerer Ball (mindestens einer pro Gruppe)
  • Für Schüler: Missionsjournal und Bleistift
Zeit
 15 Minuten pro Klasse

Andere Aktivitäten

Bonus-Aktivität: HIIT im Space Gym

Die Mission: Fit werden mit HIIT im Weltraum-Fitnessstudio...

Agilitäts-Astro-Parcours

Die Mission: Wenn Astronauten ins All fliegen und nach Hause zurückkehren,...

Peake-Liftoff

Die Mission: In einer Umgebung mit reduzierter Schwerkraft werden Muskeln und Knochen...

Geschmack im Weltraum

Die Mission: Für Astronauten ist alles, was sie zum Essen und Trinken brauchen...

Astro-Kulturen

Die Mission: Wenn Astronaut*innen sich auf der Erde niederlassen wollen,...

Bonus-Aktivität: Yoga im Weltraum

Ihre MissionBegleiten Sie die ESA-Astronautin Samantha Cristoforetti und Jaime von...

Bonus-Aktivität: Vulkane auf der Venus

Die Mission: Venus ist der vulkanischste Planet unserer Erde...

Wie groß sind Sie im Weltraum?

Die Mission: Wie groß seid ihr? Seid ihr sicher, dass ihr...

de_DEDE