Hydrationsstation

Ihr Auftrag
Da unser Körper zu 50 bis 70% aus Wasser besteht, ist es wichtig, viel Flüssigkeit zu trinken, um unseren Körper gesund zu halten. Wasser spielt viele wichtige Rollen, wenn es darum geht, unseren Körper in Höchstform zu halten, indem es unsere Zellen, Muskeln, Gelenke, unser Gehirn, unsere Haut und unsere Nieren mit Nährstoffen versorgt. Wasser reguliert auch unsere Körpertemperatur und hilft unserem Herzen, richtig zu funktionieren.
 
Weltraumforscher müssen während ihres Aufenthalts im Weltraum einen angemessenen Flüssigkeitshaushalt aufrechterhalten. Bei der Erledigung ihrer Aufgaben auf einer Erkundungsmission, ob innerhalb oder außerhalb des Raumfahrzeugs, benötigen Astronauten eine angemessene Flüssigkeitszufuhr, um ihre Gesundheit zu erhalten.
 
In dieser Untersuchung erkunden die Teams, wie wichtig es ist, hier auf der Erde und im Weltraum ausreichend Flüssigkeit zu sich zu nehmen. Sie werden auch lernen, die Anzeichen von Dehydrierung zu erkennen. 
 
Mission Frage
Wie kann ich simulierten Urin herstellen, um verschiedene Hydratationsstufen zu ermitteln?
 
Fertigkeiten
Wissenschaftliche Methodik, Kommunikation, Teamarbeit, Problemlösung
Lernziele:
  • Untersuchen Sie die Bedeutung einer ausreichenden Flüssigkeitszufuhr, die richtigen Methoden zur Flüssigkeitszufuhr und lernen Sie, die Anzeichen einer Dehydrierung zu erkennen.
  • Verstehen, welche Rolle die Flüssigkeitszufuhr für die Gesunderhaltung des Körpers spielt
  • Ermittlung des Flüssigkeitsgehalts durch Erzeugung von simuliertem Urin
Ausrüstung
  • Pro Klasse:
    • Computer mit Internetzugang für Lehrer
    • Zugang zur Bibliothek
    • Ein LCD-Projektor oder Overhead-Projektor
    • Ein Bild einer Wasserflasche
    • 2-3 Bandanas
    • Urin-Farbkarte
  • Pro Gruppe (3-4 Schüler pro Gruppe):
    • Eine Plakatwand oder Kartenpapier
    • Ein Satz Marker
    • Zwei Computer mit Internetzugang
    • Eine Tabelle oder ein Poster zur Hydratation/Dehydratation
    • Vier durchsichtige Plastikbecher
    • Ein 8-Zoll-Einwegteller
    • Zwei Zahnstocher
    • Eine kleine Flasche gelbe, rote und grüne Lebensmittelfarbe
    • Eine Urin-Hydratations-Farbkarte
    • Ein Satz Trinksportkarten
  • Pro Schüler:
    • Hydratation Studentische Abteilung
    • Hydratisieren Sie den Astronauten
    • Farbkarte der Urinhydratation
    • Bleistift
Zeit
Vorbereitung: 30 Minuten
Lektion: 2 x 45 Minuten Unterricht
 

Andere Aktivitäten

Einen Weltraumspaziergang machen

Die Mission: In einer Umgebung mit reduzierter Schwerkraft sind Astronaut*innen nicht in der Lage...

Mikrobielle Box 1

Die Mission: Mikroben leben überall, auch im Weltraum! Die Wissenschaftler haben...

Roboterarm

Die Mission: Um im Weltraum zu helfen, haben Wissenschaftler...

Die Energie der Astronaut*innen

Die Mission: Astronauten, die auf der Internationalen Raumstation leben, brauchen...

Bonus-Aktivität: Astro-Kunst

Die Mission: Bei einem Weltraumspaziergang brauchen Astronauten viel Fingerspitzengefühl...

Wo man einen Planeten findet, dort findet man auch Schwerkraft

Die Mission: Das Training für Astronaut*innen berücksichtigt den Einfluss der...

Lichtgeschwindigkeit

Die Mission: Als Vorbereitung auf die Raumfahrt investieren Astronaut*innen viele...

Bonus-Aktivität: Liftoff-Sprachen

Die Mission: Astronaut*innen brauchen Köpfchen und Muskeln! Nutze deine Koordination,...

de_DEDE