Crew Krafttraining

Ihr Auftrag
Astronauten müssen im Weltraum körperliche Aufgaben erfüllen, die starke Muskeln und Knochen erfordern. In einer Umgebung mit geringerer Schwerkraft können Muskeln und Knochen schwach werden, daher müssen sich die Astronauten durch Krafttraining vorbereiten. Sie arbeiten mit Kraft- und Konditionierungsspezialisten auf der Erde und trainieren auch im Weltraum weiter, um ihre Muskeln und Knochen für die Erkundungsmissionen und Entdeckungsaktivitäten stark zu halten.
 
Bei dieser Aktivität führt Ihr Team Kniebeugen und Liegestütze mit dem eigenen Körpergewicht durch, um die Muskeln und Knochen des Ober- und Unterkörpers zu stärken. 
 
Fertigkeiten
Kraft, Gleichgewicht, Ausdauer, Teamwork, Widerstandsfähigkeit
Lernziele
  • Führen Sie Kniebeugen und Liegestütze mit dem eigenen Körpergewicht durch, um die Muskeln und Knochen im oberen und unteren Körperbereich zu stärken.
  • Halten Sie Ihre Beobachtungen über Verbesserungen beim Krafttraining während dieser körperlichen Erfahrung im Missionsjournal fest.
Ausrüstung
  • Optionale Ausstattung:
    • Uhr oder Stoppuhr
    • Zugang zur Wand
    • Metronom
  • Für Schüler: Missionsjournal und Bleistift
Zeit
15 Minuten pro Klasse
de_DEDE